T5 Motorschaden – Ursache & Kosten

T5 Motorschaden

Der Volkswagen T5 vorallem mit dem 2.0 BiTDI Motor hat sich im Laufe der Jahre zu einem der beliebtesten Fahrzeuge auf der Straße entwickelt.

Mit seiner robusten Bauweise, dem geräumigen Innenraum und seiner  Leistung ist er die erste Wahl für Familien, Handwerker und Abenteurer.

Aber viele Fahrer des T5 beschweren sich über ein zu hohen Ölverlust und Turboproblemen. 

In diesem Artikel erfahren Sie, was genau das Problem ist, mit welchen Kosten man rechenn muss und ob der Verkauf von einem T5 mit Motorschaden möglich ist.

Inhaltsverzeichnis

T5 Motorschaden erhöhter Ölverbrauch

Was ist das Problem beim T5 Motorschaden?

 

Ein wesentlicher Faktor, der zu den beschriebenen Schwierigkeiten führt, ist das Versagen einer bestimmten Komponente im System des Fahrzeugs – genauer gesagt, dem Kühler der Abgasrückführung, der auch als AGR-Kühler bezeichnet wird.

Diese zentrale Komponente ist dafür verantwortlich, die Abgasemissionen zu reduzieren, indem sie einen Teil der Abgase zurück in die Brennkammer leitet, um sie erneut zu verbrennen.

Im Laufe der Zeit und unter intensiver Beanspruchung können jedoch die Kühlrippen dieses Kühlers korrodieren und beginnen, feine Partikel zu trennen.

Diese kleinen Korrosionspartikel finden ihren Weg in die Brennkammern des Motors und können eine Reihe von Problemen verursachen.

Im Inneren der Brennkammern verursachen diese Korrosionspartikel eine Beschleunigung des Verschleißprozesses der Zylinderlaufbahnen und der Kolbenringe.

Dies sind wichtige Komponenten des Motors, die für einen reibungslosen und effizienten Betrieb unerlässlich sind.

Durch den fortgesetzten Kontakt mit den Korrosionspartikeln beginnen diese Komponenten sich abzunutzen, was die Leistung des Motors beeinträchtigt und letztendlich zu Leistungsverlust , auffälliger Rauch aus dem Auspuff und weiteren Problemen führt.

Ein erhöhter Ölverbrauch ist oft das erste Anzeichen für dieses Problem.

Das Öl, das für die Schmierung des Motors unerlässlich ist, wird durch den verschleißbedingten Verlust der Dichtigkeit schneller verbraucht. 

Ungewöhnlich ist, dass dieser erhöhte Ölverbrauch bereits bei einer relativ geringen Laufleistung des Fahrzeugs, oft weit unter 100.000 Kilometern, auftreten kann. Dies ist ein klares Zeichen dafür, dass trotz der geringen Laufleistung ernsthafte Probleme vorliegen können und eine sofortige Untersuchung erforderlich ist.

Autowert von Ihrem T5 mit Motorschaden berechnen lassen

Formular ausfüllen und innerhalb weniger Minuten Ankaufangebot erhalten

Welche T5 Motoren sind davon Betroffen?

 

In erster Linie zählt der 2.0 BiTDI CFCA Motor zu der Gruppe der Motoren, die am meisten gefährdet sind. 

Laut Volkswagen hängt die tatsächliche Eintrittswahrscheinlichkeit eines solchen Schadens allerdings stark von der spezifischen Nutzung des Fahrzeugs ab.

Besonders risikobehaftet sind VW T5 Modelle mit einem 2.0 Biturbo Motor, die im Zeitraum von Oktober 2009 bis September 2016 produziert wurden und den Motorcode CFCA tragen.

T5 Motorschaden erhöhter Ölverbrauch

Welche Folgeschäden können am T5 entstehen?

 

Ein Motorschaden beim VW T5, der aufgrund eines defekten AGR-Kühlers entsteht, kann eine Reihe von weiteren, schwerwiegenden Folgeschäden nach sich ziehen.

Zum einen führt die Schädigung der Zylinderlaufbahnen und Kolbenringe durch die Korrosionspartikel des AGR-Kühlers zu einem erhöhten Ölverbrauch.

Dies kann dazu führen, dass der Motor ständig mit zu wenig Öl läuft, was wiederum den Verschleiß der Motorbauteile beschleunigt, die Gefahr besteht das der Motor überhitzt und die Leistung des Motors beeinträchtigt.

Zum anderen können die Korrosionspartikel, die in die Brennkammern gelangen, auch den Turbolader und die Ölpumpe schädigen

Der Turbolader, eine wesentliche Komponente zur Leistungssteigerung des Motors, und die Ölpumpe, die für die korrekte Schmierung des Motors sorgt, können durch die Partikel beschädigt werden und im schlimmsten Fall komplett ausfallen.

Der Austausch dieser beiden Komponenten kann sehr teuer sein und erfordert oft spezielle Kenntnisse und Werkzeuge.

Leider wird das Problem oftmals zu spät erkannt, da die Symptome, wie zum Beispiel der erhöhte Ölverbrauch, erst im fortgeschrittenen Stadium des Schadens deutlich bemerkbar werden. 

Wenn der Schaden bereits weit fortgeschritten ist, reicht eine einfache Reparatur oft nicht mehr aus, und es muss ein Austauschmotor her.

Der Einbau eines Austauschmotors ist eine kostspielige und aufwendige Maßnahme.

Es ist daher äußerst wichtig, bei den ersten Anzeichen eines Problems das Fahrzeug von einem Fachmann überprüfen zu lassen, um größere Folgeschäden und höhere Kosten zu vermeiden.

Reparaturkosten eines T5 Motorschadens

 

Die kosten können je nach verursachten Schaden variieren.

Geht es rein um den AGR Kühler kostet die Reparatur zwischen 1.600 – 2.000€ 

In den meisten Fällen wird der Ölverbrauch unterschätzt und ignoriert.

Dies führt dazu, dass der Schaden so groß wird und beide Turbolader ausgetauscht werden müssen und die kosten weit über 12.000€ steigen können.

Autowert von Ihrem T5 mit Motorschaden berechnen lassen

Formular ausfüllen und innerhalb weniger Minuten Ankaufangebot erhalten

Kann ich den T5 Motorschaden verhindern?


Eine nachhaltige Lösung für dieses Problem kann nur durch den Einbau eines modifizierten Abgaskühlers erzielt werden, der gegen die oben beschriebenen Probleme resistent ist.

Falls Ihr Fahrzeug bisher noch keinen erhöhten Motorölverbrauch aufweist, wäre es ratsam, proaktiv einen solchen modifizierten Abgaskühler einbauen zu lassen.

Dies kann helfen, zukünftige Motorschäden und die damit verbundenen hohen Kosten zu vermeiden.

T5 Motorschaden erhöhter Ölverbrauch

Kann ich mein T5 mit Motorschaden verkaufen?

 

Kurz gesagt ja, sofern sich die Reparatur für Sie nicht lohnt und bevor Sie viel Geld in die Hand nehmen um den Defekt zu reparieren, können Sie Ihr Auto ganz bequem von kfzankauf-experte.de bewerten lassen.

 – Ja, auch mit Motorschaden.

Als Experten für den Ankauf von Fahrzeugen mit Defekten können sie eine faire Bewertung und ein schnelles Angebot für das Fahrzeug erhalten.

Füllen Sie dafür unser Online Formular aus und erhalten Sie innerhalb weniger Minuten ein kostenloses Ankaufangebot inklusive Abholung & Abmeldung

Autowert von Ihrem T5 mit Motorschaden berechnen lassen

Formular ausfüllen und innerhalb weniger Minuten Ankaufangebot erhalten

Fazit

Motorschäden beim VW T5, insbesondere bei Modellen mit dem 2.0 BiTDI CFCA Motor, sind ein ernstzunehmendes Problem, das erhebliche finanzielle Auswirkungen haben kann.

Dieses Problem äußert sich zunächst in einem erhöhten Ölverbrauch und kann im schlimmsten Fall dazu führen, dass wichtige Motorbauteile, wie der Turbolader und die Ölpumpe, beschädigt werden und ausfallen.

Leider wird dieser Motorschaden oft zu spät erkannt. Und in den meisten Fällen muss somit ein Austauschmotor her.

Die beste Möglichkeit, diesen Schaden zu verhindern, besteht darin, den problematischen AGR-Kühler durch eine modifizierte Version zu ersetzen.

Sollten sie den Verkauf  in Erwägung ziehen können Sie gerne unseren kostenlosen Ankaufservice in Anspruch nehmen.

Wir bewerten Ihr Fahrzeug kostenlos und innerhalb weniger Minuten!

Inhaltsverzeichnis

Mehr zum Thema

Riss im Motorblock
Haarriss im Motorblock - 5 häufige Ursachen & Lösungen
Mehr erfahren
Motorsteuerkette gerissen
Steuerkette gerissen oder kaputt - Symptome, Ursachen & Kosten
Mehr erfahren
Automatikgetriebe ruckelt
Automatikgetriebe ruckelt - 6 häufige Ursachen
Mehr erfahren
Auto mit defekter Zylinderkopfdichtung verkaufen
Auto mit defekter Zylinderkopfdichtung verkaufen oder reparieren?
Mehr erfahren
Turbolader ölt , Turboschaden
Turbolader ölt - Symptome, Ursache & Kosten
Mehr erfahren
Auto verschrotten
Auto verschrotten Kosten, Prämien & Alternativen
Mehr erfahren